MENU
+49 (0) 211 - 5427 8888
23
Beratung und Buchung: +49 (0) 211 - 5427 8888
Servicehotline
+49 (0) 211 - 5427 8888
Unsere Servicezeiten
Montag-Freitag 08:00 - 22:00 Uhr
Samstag 09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag & an Bundesweiten Feiertagen 10:00 - 18:00 Uhr
An nicht-bundesweiten Feiertagen 08:00 - 22:00 Uhr
  • Pauschal
  • Last Minute
  • Kreuzfahrten
  • Ferienhäuser
  • Hotel
  • Flug
Abflughafen
Reisende
Erwachsene
Kinder
übernehmen
Anreise
Abreise

Reiseziel Südafrika


Urlaub in der afrikanischen Sonne

Reisen nach Südafrika! Urlauber begeben sich immer wieder nach Südafrika, um sich von der einzigartigen Vielfalt dieses Landes selbst zu überzeugen. Kapstadt, Johannesburg, Durban, der Krüger Nationalpark und allen voran die Gartenroute sind Reiseziele in Südafrika, die Urlauber immer wieder magisch anziehen. An den Küsten erstrecken sich atemberaubende Hänge und am Indischen Ozean locken kilometerlange Traumstrände, um in den Fluten zu baden. Auf Safari im Landesinnern entdecken Sie unterschiedlichste Tierarten und Landschaften, darunter Regenwälder, endlose Savannen und faszinierende Gebirgszüge. In Südafrika auf Reisen zu gehen, bietet auch Kennern immer wieder Neues!
Als Reiseziele besitzen südafrikanische Städte wie Kapstadt und Johannesburg eine besondere Anziehungskraft durch das Verschmelzen von Modernität und dem Traditionsreichtum der afrikanischen Kultur. Bei guter Sicht ist z.B. der Tafelberg in Kapstadt bereits in weiter Ferne zu erkennen. Er verleiht der Metropole eine einmalige Silhouette. Die Infrastruktur der Städte lässt kaum einen Wunsch offen und die Hotels in Südafrika zeichnen sich durch europäischen Komfort aus. Die ideale Reisezeit, um in Südafrika Urlaub zu machen, beginnt sobald der Winter hierzulande einkehrt. Dann strahlt die Sonne im Süden Afrikas und beschert angenehmes Wetter für abenteuerliche Freizeitaktivitäten.
Lassen Sie sich verzaubern von den landschaftlichen Facetten, der unvergleichlichen Tierwelt und den südafrikanischen Gastgebern. Planen Sie noch heute Ihre unvergessliche Fernreise nach Südafrika bei Ihrem alltours Reisecenter!
mehr über Südafrika erfahren
Top-Angebote

Afrika

Reisen nach Südafrika


Wissenswertes über beliebte südafrikanische Reiseziele

Kapstadt Reisen

Reisen nach Kapstadt


Führt Sie Ihr nächster Urlaub nach Südafrika? Wie wäre es dann mit einem Reiseangebot in die zweitälteste Stadt Südafrikas? Buchen Sie eine Pauschalreise bei einem alltours Reisecenter und reisen Sie nach Kapstadt (Cape Town)!


Die lebhafte Küstenstadt lockt jedes Jahr unzählige Urlauber mit Ihrem Facettenreichtum nach Südafrika. Große Gebirgszüge, kilometerlange Sandstrände und die atemberaubende Küstenstraße, die von Kapstadt bis nach Port Elizabeth führt, machen Ihren Urlaub in Südafrika zu einem unvergesslichen Abenteuer.


Besuchen Sie beispielsweise den Markt an der bekannten Old Biskuit Mill. Dort können Sie typisch afrikanisches Essen probieren und sich an einem kulinarischen Gaumenschmaus erfreuen. Begleitet wird dieser durch Saxophonisten und andere Straßenmusiker, die mit rhythmischen Klängen das pulsierende Treiben in der Markthalle begleiten.

Boulders Beach in Simonstown


Auch einen Besuch am Boulders Beach empfehlen wir bei Reisen nach Kapstadt. Dort trifft man auf riesige Steinformationen vor einem Strandabschnitt im False Bay, an dem hunderte von Pinguinen heimisch sind. Aufgrund der Nähe zur Stadt Simonstown haben sich die flugunfähigen Vögel an die Nähe der Menschen gewöhnt und sind alles andere als scheu. Besonders unterhaltsam ist ein Besuch des Boulders Beach am Abend. Es bietet sich Ihnen ein herrlicher Anblick, wenn die Pinguine am Abend von ihren Fischausflügen aus dem Wasser zurückkehren und langsam auf den Strand watscheln.


Da sich sowohl das Kap der Guten Hoffnung als auch der Boulders Beach auf der sogenannten Kaphalbinsel von Südafrika befinden, lassen sich diese beiden Ausflugsziele sehr gut miteinander kombinieren!

Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung


Möchten Sie lieber die Kultur und die Landschaft Südafrikas während unseren Kapstadt Reisen näher kennenlernen? Dann sollten Sie unbedingt einen Tagesausflug zum Kap der guten Hoffnung unternehmen. Dies liegt am südwestlichsten Punkt von Afrika. Hier begegnen sich der Indische Ozean und der Atlantik. Bei einem Besuch am Kap der Guten Hoffnung befinden Sie sich auf einem Kliff in rund 200 Metern Höhe und haben einen hervorragend Blick auf das Naturereignis, bei dem die Wellen zweier Meere aufeinandertreffen.

Der Tafelberg


Ein weiteres Highlight während einer Kapstadt Reise ist ein Ausflug zum Tafelberg. Während Ihrer Südafrika Reise sollten Sie einen Besuch auf der Spitze des Tafelberges auf keinen Fall missen. Sie können den Berg wahlweise zu Fuß erklimmen oder mit einer Seilbahn hinauffahren. An der Spitze des Tafelberges angekommen, befinden Sie sich auf ca. 1100 Höhenmetern. Genießen Sie dort die fabelhafte Kulisse Kapstadts! Wussten Sie schon, dass der Tafelberg aus einer Entfernung von über 100 Kilometern sichtbar ist? Deswegen schrieben ihm die Seefahrer früher eine immense Bedeutung zu. Denn sobald der Tafelberg in Sicht war, wussten sie, dass ihre Reise sich dem Ende neigt und sie bald sicher im Hafen von Kapstadt anlegen können.
Gartenroute Südafrika (Garden Route)

Faszination Südafrika: Gartenroute


Planen Sie Ihren nächsten Urlaub in Südafrika und möchten die Landschaften sowie die Tier- und Pflanzenwelt hautnah erleben? Kein Problem! Das alltours Reisecenter führt Sie zu einer der bedeutendsten Routen Südafrikas: die Gartenroute. Bekannt ist die Gartenroute auch unter dem englischen Namen Garden Route. Diese ist perfekt geeignet für eine Rundreise durch Südafrika. Sie entscheiden selbst, ob Sie eine Pauschalreise buchen oder die Route in Eigenregie erkunden möchten.


Die Garden Route führt Sie entlang der Küste Südafrikas von Mossel Bay bis nach Port Elizabeth. Auf rund 300 Kilometern stoßen Sie auf ein authentisches Leben in den Städten und entdecken für die Region typische Urwälder sowie Nationalparks, schroffe Küstenabschnitte und weiße Sandstrände. Die Garden Route bietet also die perfekte Mischung aus Abenteuer und Erholung für Ihre nächste Südafrika Reise. Nutzen Sie noch heute Ihre Gelegenheit und buchen Sie Ihren nächsten Urlaub in Südafrika mit Ihrem alltours Reisecenter! Spannende Abenteuer entlang der Garden Route warten auf Sie.

Start der Garden Route: Mossel Bay


Sie starten Ihre Reise in Mossel Bay, dem Tor zur Garden Route. Von hier nimmt alles seinen Lauf. Für einen gelungen Start Ihres Südafrika Urlaubs eignet sich die Dragon Dune, die längste Düne der Region. Hier können Sie sich am Sandboarding versuchen. Schnappen Sie sich einfach ein Sandboard, welches dem Snowboard ähnelt, und fahren Sie auf dem Sand der Düne der Sonne entgegen. Möchten Sie Ihren Südafrika Urlaub lieber mit einer Wanderung beginnen? Auch das ist kein Problem in Mossel Bay! Begeben Sie sich beispielsweise auf den St. Blaize Hiking Trail, um an der Küste entlang zu wandern. Vielleicht haben Sie Glück und erblicken die ein oder andere Wal- oder Delfinschule.

Abstecher nach Karoo


Von Mossel Bay beginnt nun Ihre Fahrt gen Osten. Nähern Sie sich der Stadt George, empfehlen wir einen Abstecher nach Karoo, eine Halbwüste im Hinterland der Garden Route. Karoo ist eine Region mit unzähligen Straußen. Wenn Sie also einen Abstecher dorthin unternehmen, sollten Sie eine der bekannten Straußenfarmen in Oudtshoorn besuchen. Hier machte man früher Federn zu Gold, denn eine einzige Straußenfeder war ein Vermögen wert.

Erholung in Knysa


Der nächste Halt Ihrer Südafrika Reise ist Knysna. Diese Stadt ist bekannt für ihre kilometerlangen, weißen Sandstrände, aber auch für das größte Urwaldgebiet Südafrikas. Somit können Sie hier sowohl entspannt in der Sonne baden als auch im Grünen wandern. Bei Urlaubern besonders beliebt ist ein Ausflug zur Lagune von Knysna. Mit einer Fläche von rund 18m² wirkt diese zwar recht groß, ist aber dennoch mit einer Breite von gerade einmal 200 Metern eine der gefährlichsten Hafeneinfahrten. Grund dafür sind die Knysna Heads, zwei mächtige Felsen, die schützend vor der Lagune thronen. Ein wirklich toller Anblick!

Nächster Halt: Plettenberg Bay


Wer sich für eine Südafrika Reise entlang der Garden Route entscheidet, muss zwingend einen Zwischenstopp in Plettenberg Bay einlegen. Diese Vorzeigestadt befindet sich knapp 60 Kilometer entfernt von Knysna. Reisende, die Erholung suchen, finden sie genau hier! Plettenberg ist ein Paradies für Sonnenanbeter und Wassersportliebhaber. Vor einer herrlichen Kulisse können Sie vollends ausspannen, schnorcheln oder im glasklaren Meereswasser baden gehen. In der bekannten Bucht von Plettenberg fühlen sich übrigens auch Delfine pudelwohl. Wer weiß, vielleicht sind Sie ja während Ihrer Südafrika Reise zur richtigen Zeit am richtigen Ort!

Tsitsikamma Nationalpark


Nachdem Sie in Plettenberg Bay frische Energie getankt haben, führt Sie Ihre Südafrika Reise nun in den Tsitsikamma Nationalpark, welcher direkt am Indischen Ozean gelegen ist. Das Wort tsitsikamma bedeutet in der Sprache der Einheimischen wasserreich. Somit lässt sich vielleicht erahnen, dass Sie in diesem Nationalpark auf tropische Wälder treffen werden. Im Tsitsikamma Nationalpark hat man unzählige Möglichkeiten wandern zu gehen. Eine Wanderung führt Sie z.B. zu einem Wasserfall mit einem Pool natürlichen Ursprungs, in dem Sie ein erfrischendes Bad nehmen können. Aber der wohl bekannteste Wanderweg im Tsitsikamma Nationalpark ist der 40 Kilometer lange Otter Trail, der Sie vorbei an Bächen und Flüssen führt, stets begleitet von einer frischen Meeresbrise.

Enpunkt der Garden Route: Port Elizabeth


Port Elizabeth bildet den Endpunkt Ihrer Südafrika Reise. Da für viele Reisende die Garden Route hier endet bzw. anfängt, ist immer etwas los in der kleinen, lebendigen Küstenstadt mit gut 312.000 Einwohnern. Wenn Sie abschließend zu Ihrer Reise noch einmal Bekanntschaft mit der afrikanischen Tierwelt machen möchten, empfiehlt Ihnen Ihr alltours Reisecenter noch einen Ausflug in den nahegelegenen Addo Elephant Park. Dieser liegt nördlich von Port Elizbeth, ist aber noch Teil der Garden Route. Im Addo Elephant Park können Sie sich auf eine Safari begeben und die bekannten Big Five kennenlernen. Dazu zählen Löwen, Büffel, Nashörner, Leoparden und allen voran Elefanten. Für rund 400 Elefanten ist dieser Park ein zu Hause geworden. Kaum vorstellbar, dass dieser Park errichtet wurde, um vor knapp 100 Jahren die letzten elf Elefanten aus dieser Region zu schützen.
Johannesburg Reisen

Reisen nach Johannesburg


Reisen Sie in die größte Stadt Südafrikas! Mit Ihrem alltours Reisecenter finden Sie das passende Angebot für Ihre Pauschalreise nach Johannesburg. Aufgrund der guten Erreichbarkeit starten viele Südafrika Reisen genau hier. Denn was gibt es schöneres als in Deutschland in den Flieger zu steigen und ohne lästiges Umsteigen in Johannesburg wieder auszusteigen? Nutzen Sie unsere Pauschalreisenangebote und reisen Sie entspannt nach Südafrika!


In Johannesburg angekommen, gibt es allerhand zu entdecken. Besonders Museen, die über die Stadt aber auch über Afrika aufklären, gibt es hier wie Sand am Meer. Wer tiefer in die Geschichte von Johannesburg eintauchen möchte, sollte unbedingt das Arbeitsmuseum besuchen. Dort erfährt man alles über das Leben der Minenarbeiter und die Geschichte aus dem 19. Jahrhundert, als Johannesburg über Nacht zum Goldgräberdorf Südafrikas wurde. In unmittelbarer Nähe befindet sich auch das Afrika Museum, wo man alles über die Kulturgeschichte des Landes erfährt.
mehr über Johannesburg
Wer lieber die Sehenswürdigkeiten unter freiem Himmel erkunden möchte, der sollte sich auf eine Sightseeing-Tour in Johannesburg begeben. Hop-on/Hop-off Busse ermöglichen das bequeme Ein- und Aussteigen an den Attraktionen, die man sehen möchte. Vor Ort kann man sich dann so viel Zeit lassen, wie man möchte, denn man kann mit jedem beliebigen Bus weiterfahren. Besuchen Sie beispielsweise die Mahatma Gandhi Statue, die imposante St. Maria Kathedrale oder den Verfassungshügel, wo einst Aktivisten wie Nelson Mandela und Mahatma Gandhi gefangen gehalten wurden.


Interessieren Sie sich auch für die Natur und die Tierwelt Südafrikas? Am Rande der Stadt gibt es einen Löwenpark, den wir Urlaubern nur wärmstens empfehlen können. Dort können Sie sich mit einem eigenen Fahrzeug auf eine Safari begeben, um die Tierwelt zu erkunden. Am Ende einer jeden Tour haben Sie ferner die Möglichkeit auf Tuchfühlung mit Löwenbabys zu gehen. Für einen authentischeren und umfangreicheren Einblick in die Tierwelt sollten Sie aber unbedingt den weltweit bekannten Krüger Nationalpark besuchen. Dieser befindet sich zwar knapp 500 Kilometer von Johannesburg entfernt, aber ist einen Ausflug allemal wert!
weniger
Krüger Nationalpark

Safari in Südafrika: Krüger Nationalpark


Ist der Krüger Nationalpark Ihr Reiseziel für Ihrem nächsten Urlaub in Südafrika? Dann haben Sie eine gute Wahl getroffen! Nirgendwo sonst kann man die Big Five und viele weitere Tiere so authentisch bei einer Safari beobachten wie in diesem Wildtierreservat. Auf einer Fläche von stolzen 20.000 km² sind beispielsweise Löwen, Leoparden, Antilopen, Nashörner, Büffel, unzählige Vogelarten und viele weitere Lebewesen zu Hause. Auch Nilpferde und Krokodile sind an den Flüssen, die den Park durchqueren, heimisch und dort wo ein Fluss ist, ist meist auch eine Elefantenherde zu beobachten. Für Naturliebhaber sind Reisen zum Krüger Nationalpark also ein echtes Paradies.


Um möglichst viele Tiere zu erblicken, sollte man für eine Safari in Südafrika zwischen vier und fünf Tage einplanen. Auch etwas Geduld sollten Sie bei einer Reise in den Krüger Nationalpark mitbringen, denn das Wildtierreservat ist nicht zu verwechseln mit einem Zoo, wie wir ihn kennen. Kein Guide kann Ihnen bei einer Safari garantieren, dass Sie direkt am ersten Tag eines der tierischen Bewohner erblicken. Nehmen Sie sich also etwas Zeit und seien Sie geduldig. Diverse Unterkünfte, wie z.B. eine Lodge, ermöglichen eine komfortable Unterbringung inmitten des Wildtierreservats. So können Sie sowohl in den frühen Morgenstunden als auch in der Dämmerung Augen und Ohren offen halten, damit Ihnen nichts entgeht. Denn dann zeigen sich die rund 150 Säugetierarten am liebsten.
Benötigen Sie noch ein individuelles Reiseangebot für Ihren Südafrika Urlaub? Gerne unterbreiten wir Ihnen ein passendes Angebot, damit Ihrer Reise in den Krüger Nationalpark oder einem Urlaub in Johannesburg oder Kapstadt nichts im Wege steht!
REISECENTER ALLTOURS GMBH
Dreischeibenhaus 1
40211 Düsseldorf

Tel.: 0211 - 5427 8888
Fax: 0211 - 5427 9860
E-Mail: urlaub@alltoursreisecenter.de