MENU
+49 (0) 211 - 5427 8888
23
Beratung und Buchung: +49 (0) 211 - 5427 8888
Servicehotline
+49 (0) 211 - 5427 8888
Unsere Servicezeiten
Montag-Freitag 08:00 - 22:00 Uhr
Samstag 09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag & an Bundesweiten Feiertagen 10:00 - 18:00 Uhr
An nicht-bundesweiten Feiertagen 08:00 - 22:00 Uhr
Abflughafen
Reisende
Erwachsene
Kinder
übernehmen
Anreise
Abreise

Urlaub auf Lanzarote



Wunderschöne Strände, beeindruckende Landschaftsbilder und ein ruhiges Ambiente machen den Charme der kanarischen Insel Lanzarote aus. Erst durch starke Vulkanausbrüche konnte vor Tausenden von Jahren die faszinierende Insel Lanzarote entstehen. Egal ob Sie bei Ihrem Urlaub auf Lanzarote einen entspannten Strandurlaub oder spannende Freizeitaktivitäten planen – auf der Insel finden Sie alles, was Ihr Urlaubsherz begehrt.

Für einen Urlaub auf Lanzarote bieten sich die beschaulichen Ortschaften mit den typischen, weiß getünchten Häusern entlang der Küste an. In den Hotels von Teguise, Porto del Carmen oder dem südlich gelegenen Playa Blanca wohnen Sie in der Nähe des Meeres und erleben die angenehme Atmosphäre in den ursprünglichen Fischerdörfern. Wir stellen Ihnen das sehenswerte und beliebte Reiseziel Lanzarote vor und bieten Ihnen Top-Angebote für unvergessliche Tage auf Lanzarote. Buchen Sie gleich Ihren Lanzarote Urlaub und wählen Sie Hotel und Flug ganz nach Ihren eigenen Vorlieben.

Die schönsten Strände auf Lanzarote


Strandurlaub auf Lanzarote

Die Insel Lanzarote in Spanien lädt mit tollen Strandkulissen perfekt zum Baden in dem türkisfarbenen Meer ein. Unter der strahlenden Sonne erleben Sie tolle Tage an den zauberhaften Küsten Lanzarotes. An den langen hellen Sandstränden entdecken Sie die raue Schönheit der Kanareninsel, die von dunklen Felsen umgeben ist. Mit alltours erleben Sie einen Strandurlaub an den schönsten Stränden Lanzarotes. Finden Sie Entspannung oder genießen Sie die angenehme Brise, die Lanzarote zu einem Eldorado für Wassersportler, Erwachsene und Kinder macht.

Urlaub am Playa del Reducto


Grenzenloser Badespaß

Ein Urlaubstag am Playa del Reducto lässt sich perfekt mit einer Shoppingtour in Arrecife verbinden – der Hauptstadt von Lanzarote. Der an die Stadt grenzende Sandstrand ist besonders familienfreundlich, da in dem sanften Gewässer auch die ganz Kleinen gefahrlos baden können.

Urlaub an den Playas de Papagayos


Traumhafte Badebuchten

Das Sonnen(-Baden) inmitten der atemberaubenden Landschaften an den Papageienstränden ist ein unvergessliches Erlebnis. Hier befinden sich mehrere wunderschöne Badebuchten, die umsäumt sind mit eindrucksvollen Felsformationen. Viele Touristen haben die Playas de Papagayos als idealen Strandurlaub für sich entdeckt.

Urlaub am Playa de Famara


Zu Füßen des Famara Gebirges

Im Playa de Famara können Sie Ihren Strandurlaub an dem gewaltigen Famara Gebirge in vollen Zügen genießen. Wer sich am liebsten abseits der touristenüberströmten Strände aufhält, wird sich im Playa de Famara besonders wohlfühlen. Hohe Wellen und ausreichend Wind an dem Playa de Famara bieten vor allem für Wind-und Kitesurfing ideale Bedingungen. Die nahegelegene Aussichtsplattform „Mirador Risco de Famara“ auf dem Famara-Gebirge präsentiert Ihnen zudem eine überwältigende Aussicht auf den atlantischen Ozean. Den enormen Höhenunterschied vom Berg zum Strand bezwingen häufig Drachenflieger.

Urlaub am Caletón Blanco


Ein Genuss für alle Sinne

Der Caletón Blanco ist ein weitestgehend unberührter Strand in der Nähe von Órzola und gehört zu einem der Schönsten auf der Kanareninsel. Wie sein spanischer Name bereits verrät, besteht die Einzigartigkeit des Caletón Blanco aus seinem schneeweißen Sand. Die farblichen Kontraste des hellblauen Meeres, dem weißen Strand und dem schwarzen Vulkangestein sind ein wahrer optischer Genuss.

Sehenswertes auf der Vulkaninsel Lanzarote


Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote entdecken
Eigenwillige Felsformationen ragen an der Küste Lanzarotes in den Atlantik hinein und wechseln sich mit Sandstränden ab. Das dunkle Gestein erinnert an die Entstehung der östlichsten Kanareninsel durch Vulkaneruptionen. Diese schufen eindrucksvolle Krater und eine faszinierende Natur, die von den Menschen vor langer Zeit erobert wurde.
mehr zu Sehenswertes auf Lanzarote lesen
An der atemberaubenden Lavaküste sichtet man Feuerberge, deren rötlich-schwarze Farbgebung ein herrliches Bild in der Landschaft erzeugt. Abseits der wilden Vulkanlandschaft existieren aber auch grüne Oasen, wie im „Tal der 1000 Palmen“ im Ort Haria, das Sie auf einer Rundwanderung erkunden können. Auf zwei Aussichtspunkten haben Sie eine spektakuläre Sicht auf das Palmental. Die Kulisse bietet auch ein tolles Motiv für Ihre Urlaubsfotos von Lanzarote.
weniger lesen

Der Timanfaya-Nationalpark


Reise durch Lanzarotes Landschaften
Erst vor wenigen Jahrhunderten überzogen aktive Vulkane fast ein Viertel der Insel mit einer Lavadecke. So entstand eine einzigartige Landschaft, die Sie im Timanfaya-Nationalpark ins Staunen versetzt. Dass es noch immer unter der Oberfläche brodelt, beweisen zahlreiche kleine Krater.
mehr über den Nationalpark lesen
Im Timanfaya-Nationalpark entdecken Sie die Überreste der enormen Naturgewalten Lanzarotes, die Leben vernichteten und gleichzeitig neues Leben entstehen ließen. Während einer Rundfahrt durch den Nationalpark entdecken Sie die karge, aber wunderschöne Vulkanlandschaft mit ihrer schwarzen Steinwüste und ihren Lavaseen. An einem Aussichtspunkt im Nationalpark können Sie sich von der ungeheuren Hitze unter der Erdoberfläche selbst überzeugen: Innerhalb weniger Minuten können Sie über den Erdöffnungen problemlos ein Stück Fleisch garen. Auch Wasser über der heißen Erdoberfläche steigt innerhalb von wenigen Sekunden zu einer Fontäne auf.
weniger lesen

Die Lavahöhlen


Beeindruckende Grotten auf Lanzarote

Ein besonderes Erlebnis erwartet Sie bei einem Besuch der teilweise erschlossenen Lavahöhlen im Norden Lanzarotes. Erhärtete Lava formte hier vor Tausenden von Jahren beeindruckende Hohlräume oder Grotten, die von salzigem Meereswasser gespeist werden. Sogar kleinere Meerestiere haben sich hier angesiedelt.
mehr über die Lavahöhlen lesen
Die geheimnisvollen Lavahöhlen nutzte auch der berühmte Künstler César Manrique, um hier ein kleines Touristenparadies mit Gartenanlage, Schwimmbecken, unterirdischer Terrasse und Konzertsaal zu gestalten. Eine spezielle Beleuchtung und harmonische Klänge im Inneren der Höhlengänge bewirken eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Der weltweit längste Lavatunnel Cueva de los Verdes besitzt eine erstaunliche Länge von sieben Kilometern. Heute können Touristen die eindrucksvolle Höhle während einer Führung begehen und sich von den bizarren Höhlenwänden, einem kleinen unterirdischen See und erstaunlichen Lichteffekten verzaubern lassen.
weniger lesen

Der Lago Verde


Reisen zum Lago Verde

Einen merkwürdigen aber faszinierenden Anblick bietet der Lago Verde im Dorf Yaiza. Hierbei handelt es sich um einen grünen See, der von Meereswasser gespeist wird. Seinen kräftigen Grünton besitzt der See durch eine Alge Namens Puppia Maritima.

Mirador del Rio


Atemberaubende Aussichten vom Mirador del Rio

Der 475 Meter hohe Aussichtspunkt Mirador del Rio im Norden von Lanzarote lockt mit einem atemberaubenden Panoramablick auf das Meer und drei naheliegenden Inseln Lanzarotes zahlreiche Besucher an. Wer sich traut, in schwindelerregender Höhe die unendliche Weite zu genießen, wird es nicht bereuen. Entscheidend beeinflusst wurde der Bau der Aussichtsplattform durch den Künstler César Manrique. Seine Intention war es, das Gelände harmonisch in die Natur Lanzarotes einzufügen.

Sport und Freizeit auf Lanzarote


Karamelsafari und Trekking-Touren

Die Insel vor der Küste Afrikas sorgt fast das gesamte Jahr hindurch mit einem angenehmen Klima und Sonne satt für Urlaubsfeeling pur. Die spektakulären Naturkulissen und das tolle Wetter lassen sich perfekt mit zahlreichen Sport- und Freizeitaktivitäten verbinden. Erkunden Sie Lanzarote zum Beispiel während einer Kamelsafari.
mehr über Lanzarotes Küsten lesen
Der Ritt auf dem Rücken der genügsamen und menschenlieben Tiere ist ein großartiges Erlebnis. In mitten einer Karamelkarawane erleben Sie einen entspannten Trip durch die wüstenhafte Landschaft im Timanfaya Nationalpark. Erfahrene Kamelführer werden Ihnen bei Ihrem Kamelritt selbstverständlich zur Seite stehen. Vielleicht träumen Sie auch schon lange davon, während eines romantischen Sonnenuntergangs auf einem Pferd eine einsame Küste entlang zu reiten? In Lanzerote werden Reittouren auf geprüften Wegstrecken angeboten und ermöglichen genau dies.

Natürlich können Sie die Naturschätze Lanzerotes aber auch zu Fuß oder mit dem Trekkingrad erkunden. Auf mehreren Wanderwegen können Sie individuelle oder geführte Touren unternehmen. Dabei fahren oder laufen Sie vorbei an einer beeindruckenden Vulkanlandschaft und rauen Küsten. Während manchen Touren passieren Sie auch Vulkane oder interessante Höhlensysteme.

Für Natur- und Tierliebhaber bietet sich ein Tagesausflug in den Guinate Tropical Park im beschaulichen Dorf Guinate an. Er ist eine der Hauptattraktionen von Lanzarote. In dem weitläufigen Naturpark erleben Sie die bunte Tier- und Vogelwelt Lanzarotes hautnah. Neben hunderten verschiedenen Vogelarten entdecken Sie auch Pinguine, Lemuren und Erdmännchen sowie wundervolle Wasserfälle und Gartenanlagen.

Für alle, die Geschwindigkeit lieben und den ultimativen Adrenalinkick suchen, ist das Kartfahren auf Lanzarote eine geeignete Freizeitbeschäftigung. Der Gran Karting Club in Puerto del Carmen werden adäquate Fahrbereiche für alle Alterskategorien angeboten. Auch professionelle Kartrennen werden hier veranstaltet und können auf der Zuschauertribüne beobachtet werden.
weniger lesen

Die reizvollsten Urlaubsorte auf Lanzarote


Arrecife, Costa Teguise, Puerto del Carmen und Playa Blanca

Genießen Sie auch abseits der Strände das schöne und entspannte Ambiente der Kanareninsel. Zahlreise Urlaubsorte auf Lanzarote überzeugen mit spannenden Freizeitangeboten und tollen Hotels und Unterkünften. Die reizvollen Orte wie der Hauptstadt Arrecife, Costa Teguise, Puerto del Carmen oder Playa Blanca laden mit ihren hübschen Einkaufgassen, Cafés und Restaurants wunderbar zum Verweilen ein. Auch die muntere und freundliche Mentalität der spanischen Inselbewohner trägt dazu bei, dass Sie sich während Ihrem Lanzarote Urlaub rundum wohlfühlen und entspannen können.

Arrecife


Urlaub in Lanzarotes Hauptstadt

Entdecken Sie bei Ihrem Urlaub auf Lanzarote die zauberhafte Hauptstadt Arrecife – das Herz der Insel. Seinen ursprünglichen Charme verdankt die Stadt auch heute noch seinen lanzarotenischen Einwohnern. An den Ufern des alten Fischerdorfes findet man immer noch reizende kleine Fischerboote. Auch die malerische Altstadt, eine lebhafte Atmosphäre, feine Sandstrände und der beeindruckende Stadthafen Charco San Gines macht Arrecife für Urlauber sehr attraktiv.

Costa Teguise


Reisen nach Costa Teguise

Costa Teguise liegt im östlichen Teil der Insel und ist ein begehrter Ort für den Urlaub mit der ganzen Familie. Hier erwartet Sie alles, was Ihr Herz begehrt: Neben aufregenden Freizeit-und Sportangeboten bietet Costa Teguise auch kulturelle Events sowie weiße Traumstrände. Vor allem Wassersportfans kommen in Costa Teguise voll auf Ihre Kosten, denn zur Strandanlage gehört auch ein eigener Wasserpark. Im Playa de las Cucharas nutzen Windsurfer die angenehme Brise, um im funkelnden türkisblauen Meer entlang zu gleiten. Für Familienurlaube bietet sich der weniger raue Playa Bastián an.

Puerto del Carmen


Urlaub am Puerto del Carmen

Den Puerto del Carmen finden Sie im Südosten der Kanareninsel. Der Ort ist bei Touristen sehr beliebt, da er über ein riesiges Angebot an tollen Hotels und Freizeitangeboten verfügt. An den anliegenden Stränden Playa Grande, Los Pocillos und Matagorada haben Urlauber unzählige Möglichkeiten aufregenden Aktivitäten wie Windsurfing, Bootsfahrten, Sport-Hochseefischen oder Tauchen nachzugehen. Auch das Nachtleben im Puerto del Carmen hat einiges zu bieten. In vielen Bars und Diskotheken herrscht eine ausgezeichnete Atmosphäre für einen romantischen Flirt oder ausgelassene Partys.

Playa Blanca


Urlaub in Playa Blanca

Ein weiterer sehenswerter Ort auf Lanzarote ist der südlich gelegene Playa Blanca. Lanzarote Urlauber können hier an den großartigen Stränden einen entspannten und erholsamen Urlaub unter der maritimen Sonne genießen. Sehr empfehlenswert ist der Besuch des neuen modernen Sporthafens.
mehr über Playa Blanca lesen
Dort finden Sie wunderbare Geschäfte, die für jeden Geschmack das passende Angebot bereithalten. Oder schlendern Sie gemütlich entlang der Uferpromenade, wo Restaurants und Bars mit verführerischen Drinks und Speisen locken. Vom Playa Blanca aus erreichen Sie unweit die „Playas de Papagayos“ mit seinen paradiesischen Meeresbuchten und traumhaften Sandstränden. Vom Playa Blanca bietet sich auch eine Überfahrt zur benachbarten Insel Fuerteventura an, die Besucher mit ihren wunderschönen Dünenlandschaften und einzigartigen Felsformationen verzaubert.
weniger lesen

Familienurlaub auf Lanzarote


Reisen mit der ganzen Familie

Lanzarote bietet ideale Bedingungen für Ihren Urlaub mit der ganzen Familie. Viele der Strände sind durch die anliegenden Felsen von Wind und hohen Wellen geschützt, somit können sich Kinder bedenkenlos in dem flachen Wasser austoben und den weißen Sand für den Bau von Sandburgen nutzen.
mehr über den Familienurlaub lesen
Die meisten Hotels befinden sich direkt in Ufernähe und bieten tolle Freizeitangebote, besten Service und einen atemberaubenden Panoramablick auf das hellblaue Meer. Beziehen Sie zum Beispiel die familiengerechten Urlaubsanlagen von Playa Blanca, Puerto del Carmen oder Costa Teguise.

Spaß und Unterhaltung erleben Sie auch in einem familienfreundlichen Wasserpark in Costa Teguise. Große Schwimmbecken und abenteuerliche Wasserrutschen sorgen mit meterlangen Abfahrten in das erfrischende Nass für grenzenloses Badevergnügen.

Der Kontakt mit Tieren lässt Kinderherzen höher schlagen und macht bekanntlich glücklich. Im Naturpark Las Pardelas können Kinder auf Tuchfühlung mit Ziegen, Eseln und Kaninchen gehen und die beheimateten Pflanzen der Insel kennenlernen. Auch das traditionelle Töpferhandwerk wird den Kleinen auf unterhaltsame Weise nähergebracht. Zum Abschluss des erlebnisreichen Tages bietet sich ein Besuch des parkeigenen Restaurants oder des Kinderspielplatzes an.
weniger lesen

Beeindruckende Kunst von César Manrique


Der Ausnahmekünstler Lanzarotes

An vielen Orten der Insel entdecken Sie künstlerische Gebilde des berühmten kanarischen Künstlers César Manrique. Seine farbenfrohen und abstrakten Werke sind zu einem Markenzeichen der Insel geworden. Sie sind ein Plädoyer für den Schutz der konventionellen Architektur auf Lanzarote. Dank César Manriques künstlerischem Einsatz, ist die Insel Lanzarote zu einem noch attraktiveren Urlaubsziel geworden.
mehr über César Manrique lesen
Auch die Lavahöhle „Jameos del Agua“ ist durch den Einfluss des Künstlers heute ein touristischer Anziehungsort: Hier bestaunen Urlauber in der Grotte einen wunderschönen sauberen See und weitere Highlights. Es ist fast nicht vorstellbar, dass vor noch einigen Jahren die großartige Lavahöhle eine Mülldeponie war.

Kunst und Kulturinteressierte, die sich für das Erbe des verstorbenen Künstlers interessieren, sollten das ehemalige Wohnhaus von César Manrique in dem Ort Tahiche besuchen. Überall im Haus und im Garten entdecken Sie Werke des Künstlers sowie von Picasso und Miro. Die Faszination für den spanischen Künstler Picasso verraten auch seine eigenen Kunstwerke. Genau wie in Picassos Werken, überwiegen auch bei César Manrique abstrakte und surrealistische Elemente.

Das letzte umfangreiche Projekt des Künstlers waren die Jardin de Cactus in Guatiza. Manrique entwarf hier im Jahre 1989 eine große Gartenanlage aus über tausend Kakteenarten. Der Kakteengarten wurde als begehbares Amphitheater gestaltet. Ein Teich im Zentrum des Gartens rundet den faszinierenden Anblick der prachtvollen Kakteengewächse auf dunklem Lavagestein ab.
weniger lesen

Essen & Trinken auf Lanzarote


Genießen Sie die vielseitige Küche Lanzarotes

Während Ihrem Lanzarote Urlaub sollten Sie unbedingt die regionale Küche der Insel kennenlernen. Ein köstliches Gericht in einem einheimischen Restaurant mit maritimem Flair und Meeresblick, lässt Ihren Urlaubstag genüsslich ausklingen. Die Küche auf Lanzarote ist simpel, aber sehr lecker. Auf der Speisekarte stehen vielseitige Fisch-und Fleischgerichte.
mehr zu Essen & Trinken lesen
Durch den intensiven Fischfang stehen aber vor allem Fischgerichte ganz vorne auf der Speisekarte. Wer jedoch saftige Fleischgerichte bevorzugt, der probiert traditionell Ziege, Lamm oder Kaninchen. Zu den Köstlichkeiten des Landes zählen gebratenes Zicklein oder Fisch und Kartoffel in Salzkruste. Aber auch sättigende Suppen und Eintöpfe mit Gemüse und Süßkartoffeln gehören zu den traditionellen Gerichten Lanzerotes. Zu den beliebten Nachspeisen gehört „Flan“, ein spanischer Karamellpudding und das heimische Gofio-Eis oder Gofio-Mousse mit gemahlenen Mandeln und Eigelb.

Lanzarote ist für Weinliebhaber ein regelrechtes Paradies. In den Weinanbaugebieten der Insel können die Reben aufgrund des milden und niederschlagarmen Klimas wunderbar reifen. So entsteht in den Weinkellereien der unvergleichliche Geschmack der aromatischen Weine. Zu den köstlichen mediterranen Speisen gehört daher entweder ein trockener oder lieblicher Wein.

Sie haben Lust bekommen den Flair Spaniens auf Lanzarote selbst wahrzunehmen? Dann entdecken Sie die beeindruckende Insel, zum Beispiel mit unseren günstigen All-Inklusive Angeboten.
weniger lesen
Top-Angebote

Lanzarote
REISECENTER ALLTOURS GMBH
Dreischeibenhaus 1
40211 Düsseldorf

Tel.: 0211 - 5427 8888
Fax: 0211 - 5427 9860
E-Mail: urlaub@alltoursreisecenter.de